Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 946.

Montag, 22. Juli 2019, 14:15

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Kompatibilität von Notebook-Netzteilen

Schneide den Lenovo-Stecker doch mal auf und schau rein, was da zu finden ist. Vielleicht ist es ja bloß ein Widerstand, wie bei HP. Man kriegt die Stecker mit Heißluft gut auf, in Verbindung mit einem Cutter-Messer. 120 Grad reichen schon, dann geht das Messer da ohne Kraftaufwand durch, wie durch Knetmasse. Zwei Schnitte in Längsrichtung, dann liegt das Innenleben sauber blank. Und wegen meiner oft nächtlichen Postings: Ich bin einfach eine Nachteule. Und wenn einer um Rat fragt, dann triggert...

Montag, 22. Juli 2019, 12:16

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Terra Mobile 1529 lädt nicht

Sind beide Netzteile original? Ich frage deshalb, weil nur da gewährleistet ist (bzw. sein sollte), dass der Stecker perfekt passt. Ein Nachbau könnte mechanisch leicht differieren, so dass kein zuverlässiger Kontakt zustande kommt. Gar nicht mal selten sitzt der Wackelkontakt auch im Stecker. Das jetzt nicht auf Terra Mobile bezogen, sondern generell. Da bricht gerne mal der Lötkontakt unter der Plastik-Ummantelung. Bei zwei Netzteilen ist das zwar unwahrscheinlich, aber kotzende Pferde... Apot...

Montag, 22. Juli 2019, 01:36

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Kompatibilität von Notebook-Netzteilen

Zitat von »Zinnschmelzer« Es ist mir bewusst, dass die Hersteller eine Abfrage zur Kompatibilität in dem Pin innerhalb des Netzteilstecker hinterlegen. Das ist nicht immer so. Dell macht das, HP ebenfalls. Auch bei einigen Lenovos und Samsungs gibt es diesen dritten Pin. Aber eben nicht bei allen Modellen. Es kommt generell immer mehr "in Mode". Und das aus gutem Grund, obwohl ich mich gleichzeitig darüber ärgere. Für den normalen Betrieb wäre es ja auch vollkommen wurscht, solange die Spannung...

Montag, 8. Juli 2019, 03:59

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Aus der Werkstatt ...

Hier mal ein interessanter Fall aus meiner Werkstatt, mit prima Lehr-Charakter, weswegen ich den Fall direkt hier im Schnellkurs-Thread vorstelle. An diesem Gerät habe ich deprimierende rund 30 Stunden gehockt! Größtenteils aus Dummheit; teils weil ich mich verguckt hatte; teils wegen einer blöden Eigenschaft meines Labornetzteils; schließlich aber auch wegen eines Wackelkontakts, bewegte ich mich bei der Fehlersuche lange Zeit im Kreis um die wahre Problemstelle herum, ohne dass bei mir der Gro...

Montag, 24. Juni 2019, 14:56

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Frage von "Erlentraum"

Der neue User "Erlentraum" stellte folgende Frage ungünstigerweise in seinem (ihrem?) Userprofil, die ich mal hierhin kopiert habe: Zitat von »Erlentraum« kann mir vielleicht jemand helfen bei einem technischen Problem? Klar, deshalb bin ich ja hier gelandet. Also, habe meinen Laptop fallenlassen und dabei ist der Bildschirm kaputt gegangen. Nun habe ich diesen erst mal ausgebaut und wollte den Laptop zur Überbrückung an einen anderen Bildschirm anschließen. Bekam aber sofort einen Kurzschluss. ...

Sonntag, 23. Juni 2019, 15:11

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Rauchring-Vortexer (mit Video)

Wenn Ihr Euren EDV-Dompteur schon immer mal in voller Pracht und Herrlichkeit bewundern wolltet ... ... dann ist jetzt die Gelegenheit dazu! - Ich habe der NSA gerade 2,7 GB meiner biometrischen Daten in den Rachen geschmissen, in Form eines 22-minütigen YouTube-Videos. Aber - Ihr müsst jetzt ganz stark sein - der schmucke Prinz, den Ihr vielleicht von einigen Bildern kennt, ist nicht mehr; er hat sich innerhalb der letzten Monate in einen wilden Wikinger transformiert! Denn aus Frust, über die ...

Donnerstag, 20. Juni 2019, 07:12

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Neues Video hochgeladen.

Etwas betreten stelle ich gerade fest, dass ich ausgerechnet in diesem Thread noch nie meine Videos zum Thema verlinkt hatte ... Nun ja, wie dem auch sei - heute habe ich mich endlich erbarmt, den dritten Teil der Videoreihe zur kontaktlosen Fehlerdiagnose hochzuladen: https://www.youtube.com/watch?v=hXWMyAWLLok Die anderen Teile findet Ihr dann auf eigene Faust in meinem Kanal - Ihr seid ja schon groß! Zu dem neuen Video: Die Aufnahme schlummert nun schon seit einem Jahr auf meiner Platte. Eige...

Freitag, 14. Juni 2019, 19:28

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Reballing von Grafikchips

Zitat von »Sleepygti« Schmelzpunkt für Bleifreies Lot ist bei 218°C. Es bedeutet aber ja nicht, dass es bei 218°C schon flüssig ist und richtig vernetzt. Ja, genau. Direkt dieser Temperatur ausgesetzt, schmilzt es zwar so gerade eben, taugt aber noch nicht für anständige Benetzung. Es ist hoffnungslos, mit der Zufuhr von 218 Grad löten zu wollen. Grund: Das Board leitet zu viel Wärme ab. An den Lötstellen liegt die Temperatur unter der eigentlich zugeführten Temperatur. Unterwärme steuert dem W...

Freitag, 14. Juni 2019, 14:53

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Reballing von Grafikchips

Also in vielen Teilen stimme ich Dir zu, Sleepygti, aber in anderen Teilen überhaupt nicht. Wobei ich natürlich anerkenne, dass Du in diesem Job sattsam erfahren bist. Wo ich komplett aussteige, dass sind die von Dir angegebenen Temperaturen. Da stimmt rein gar nichts. Mit 180 Grad kriegt kein Mensch irgend etwas gerissen, außer er verwendet Bismut-haltiges Lot (das für den Grafikchip aber nicht taugt). Eine so niedrige Temperatur liegt ja noch im Bereich der Vorwärmphase eines anständigen Tempe...

Freitag, 14. Juni 2019, 13:20

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

HP Pavilion DV 6500 Netzbuchse Spannungsabfall

Da liegt wohl ein Kurzschluss vor, auf einer der Niederspannungs-Rails. Immer wenn der zugehörige Schaltwandler aktiviert wird, erfolgt sofort wieder eine Abschaltung, weil dann der Kurzschluss in Erscheinung tritt. Das ist genau so ein Fall, wo es nützlich ist, mehrere Indikatoren zur Verfügung zu haben und auf jede Spule so ein Ding zu stellen. Dann alles mit hoher Framerate filmen. Der Fehler liegt dann entweder in der Rail, dessen Indikator zuletzt (und besonders kurz) aufblitzt, oder in ein...

Freitag, 14. Juni 2019, 03:12

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

HP Pavilion DV 6500 Netzbuchse Spannungsabfall

Nee, alles gut! Der MOSFET PQ61 ist doch ein N-Kanal. Der wird am Gate per Ladungspumpe positiv angesteuert. Der PC202 ist einseitig mit dem Gate verbunden. Logisch, dass dort eine höhere Spannung anliegt. Wie ich in den verschollenen Postings schon schrieb, sind dort so ca. 26V zu erwarten, oder mehr (Ladungspumpen sind grob ungenau). Deine 29,3V sind vollkommen im Rahmen der Erwartung! Der MOSFET wird also ordnungsgemäß angesteuert und er schaltet auch einwandfrei durch, wie ich an den Spannun...

Freitag, 14. Juni 2019, 02:41

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Reballing von Grafikchips

Also ich kann/will es nicht und rate auch grundsätzlich davon ab. Vor Jahren habe ich mich selbst nach Dienstleistern umgeschaut, die diesen Service anbieten, nachdem mir meine eigene Erfolgsquote zu dünn war, bzw. zu oft zu Reklamationen führte. Bei keinem dieser Anbieter wurde ich glücklich. Die Geräte fallen nach ein paar Wochen erneut aus. Das Problem ist auch hinlänglich bekannt. Darum werben manche dieser Anbieter explizit damit, irgendwelche besonderen Techniken zur Verfügung zu haben, da...

Donnerstag, 13. Juni 2019, 20:36

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Grüße aus dem Hochschwarzwald

Herzlich willkommen, Kollege Merlin!

Mittwoch, 12. Juni 2019, 05:16

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

HP Pavilion DV 6500 Netzbuchse Spannungsabfall

Ja, tschuldigung, Server-Defekt, siehe Thread von heute. Anbei noch einmal das Bild, das Sleepygti netterweise hochgeladen hatte. Glücklicherweise hatte ich es gesichert: Versteckter Text Dieser Text wurde vom Autor versteckt. Ich glaube unser sonstiges Geschreibsel, das durch dem Server-Ausfall futsch gegangen ist, kann als verzichtbar angesehen werden, oder? Du hast doch jetzt sicherlich im Schlaf drauf, worauf es bei der Eingangsstufe ankommt, oder?

Mittwoch, 12. Juni 2019, 04:59

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Foren-Ausfall wegen Server-Defekt

Am Nachmittag des 10. Juni hat sich bei meinem Webhoster ein ziemlich krasser Server-Defekt ereignet, von dem mehrere Web-Präsenzen betroffen waren. So auch meine. Und wenn so etwas schon passiert, dann natürlich gleich die volle Breitseite: 1) Die täglichen Server-Backups der letzten 10 Tage sind dort gleich mit flöten gegangen. 2) Mein letzter Backupfile-Download liegt noch länger zurück, ich konnte also kein jüngeres File manuell aufspielen. 3) Zu allem Überfluss hatte ich zuletzt am 06. Juni...

Donnerstag, 30. Mai 2019, 15:44

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

HP Pavilion DV 6500 Netzbuchse Spannungsabfall

Hallo John, zwar kommt in solchen Fällen grundsätzlich auch der 19V-Stecker in Betracht (da gibt es manchmal internen Lötstellenbruch), aber wenn ich Deine Bilder so sehe, dann erscheunt mir die Sache klar: Buchse/Platine. Löte die Buchse mal aus, reinige alles und beäugel die Platine mal ganz kritisch. Die scheint mir nämlich Schaden genommen zu haben. Möglicherweise musst Du an der Platine Material weg fräsen, im Bereich des Plus-Anschlusses. Später, nach dem Einlöten der Buchse, wäre dann ein...

Freitag, 24. Mai 2019, 16:43

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Frage an die Kollegen zur JTAG-Belegung

Oh, das freut mich ja, dass Du von meinen Artikeln bereits Nutzen hattest! Und dass Du schon so lange hier mitliest. Genau dass ist der Kerngedanke, bei einem Forum wie diesem, dass alle Beteiligten ihre jeweiligen Informationshäppchen zusammen bringen, wodurch sie letztendlich ihr eigenes Wissen multiplizieren. Freier Informationsfluss - so entwickelt sich eine Zivilisation rasch weiter! Und diese positive Denkweise vergleiche mal mit diesem kleinlichen Mist, den gewisse Politiker uns gerade ma...

Freitag, 24. Mai 2019, 14:05

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Frage an die Kollegen zur JTAG-Belegung

Du bist mein Held! Danke! Wobei ich gerade Bauklötze staune, dass das LA-C011P ja doch in der Online-Daternbank vorhanden ist!?! Ich habe eben zunächst einmal die aktuellste Software für den SVOD herunter geladen und auch dessen Firmware aktualisiert. Erst dann stellte ich die Verbindung zur Online-Datenbank her. Und ich würde schwören, dass die Datenbank nun plötzlich sehr viel mehr Einträge hat, gegenüber vorher. Aber das das kann doch eigentlich gar nicht sein? Ich kann mir das nur so erkläre...

Donnerstag, 23. Mai 2019, 14:33

Forenbeitrag von: »EDV-Dompteur«

Frage an die Kollegen zur JTAG-Belegung

Nun möchte ich selbst auch mal eine Frage stellen, wozu habe ich denn schließlich ein eigenes Forum?!?! - Vielleicht liest hier ja ein kompetenter Kollege mit, der sich meiner erbarmt. Gerät: Dell Precision M3800 Mainboard: LA-C011P Embedded Controller: ENE KB9012BF (im BGA-Package!) Anstehender Task: Der Embedded Controller soll ausgelesen und neu geproggt werden. Dazu steht ein SVOD-3 zur Verfügung. Das nötige Binärfile liegt ebenfalls vor. Problem: Die Online-Datenbank des SVOD-3 kennt das be...