Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

Samstag, 9. November 2019, 16:23

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

ASUS Aspire V17 Black Edition ohne Lebenszeichen! Keine Spannung am BIOS Chip

BIOS ist mir gegen Stefan eine meine Lieblingstheme, "schnelle Reparatur, leichtes Geld". War aber bei mir auch nicht immer so.Ich musste aber einlernen...wenn man vorprogrammierte BIOS Chip kauft und damit das Notebook wieder läuft noch nicht alle Probleme gelöst. Man verliert die Seriennummern und damit die eigentliche Identität des Mainboardes. Man verliert auch die im BIOS gespeicherte Windows Key, so kann sich ein neues kaufen wenn legal bleiben will.Es kommt vor, dass man ein weltweit oft ...

Samstag, 9. November 2019, 01:55

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Acer Swift 3 USB 3.0 Port Problem

Hallo, ich kenne zwar diese Board nicht, aber den IC schon. Es wird für die ESD Protektion eingesetzt unter anderen bei USB Anschlüsse. Der IC heißt " ESD5305F ", google hilft mit Datasheet, Aliexpress mit der Bestellung weiter.

Donnerstag, 7. November 2019, 23:44

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

ASUS Aspire V17 Black Edition ohne Lebenszeichen! Keine Spannung am BIOS Chip

Die Spule links neben von 5,2V messbar ist wie geschrieben der PL4502. Das Fehler liegt (anhand die Infos und Verdacht) entweder davor (auf dein Foto unten, könnte der RT6575 sein) oder danach (darüber). Spule einseitig aufheben oder ganz ablöten, "oben und unten" nach Kurzschluss messen. Wenn "oben" hat er Kurzschluss es wird vermutlich den Chipsatz schuld, wenn "unten" dann der RT6575. Wenn keine Kurzschluss zu finden ist dann Board kurz unter Strom setzen und messen ob "unten" der 3,3Volt kom...

Donnerstag, 7. November 2019, 23:17

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

ASUS EeeSlate EP121 tot

Ja ich bekomme auch regelmäßig Geräte mit gebrochene USB Buchsen, die USB C Passt aber wirklich so schön dass damit die Pins verbiegen ohne extrem Gewalt wäre nähezu Zauberei. Wie ich erinnere zwei USB Buchsen sind in diese Gerät auf ein separate Platine, nach meiner Meinung falls etwas Schutz eingebaut ist dann sollte auf diese Platine sein. Diese Tablet hat ein Laptop-Prozessor mit der dazu gehörige separate Chipsatz (HM5x-6x), wenn auf meine Tisch so eine mit etwas Vorgeschichte am USB Ports ...

Donnerstag, 7. November 2019, 18:59

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

ASUS EeeSlate EP121 tot

...also ein USB C Stecker in ein "normale" USB Anschluss gesteckt. Es passt ja prima rein und macht Kurzschluss, Pins beschädigen dabei wahrscheinlich nicht. Den Intel Chipsatz dagegen höchstwahrscheinlich getötet. Da die Reparatur kostet mehr als das Tablet noch wert...Totalschaden.

Sonntag, 3. November 2019, 22:00

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

ASUS Aspire V17 Black Edition ohne Lebenszeichen! Keine Spannung am BIOS Chip

...wenn es sich um einen Forum handelt versuchen wir schon erstemal hier helfen :) Ich vermute es wird ein Newgate Board, 15205-1M oder 14307-1M o.ä.. Ansicht Stromversorgung diese Boards sind gleich, so grob kann ich darüber was sagen. Was wir wissen, dass der 3D3V_S5 Rail arbeitet nicht richtig, diese versorgt auch den BIOS Chip. Es kommt von ein Dual-Channel Synchronous DC/DC Step-Down Controller, RT6575DGQW (PU4501), ein typisches Fehlerstelle auf diese Board. Bein 8 (Phase 2 PWR_3D3V_PH2) d...

Freitag, 25. Oktober 2019, 15:38

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Nervige Cookie-Hinweise blockieren

...na da muss ich was hierlassen. Ja, die Cookies nerven, mich auch. Bisher, wenn man einfach diese Popups eingeschlossen, außer sicht gelassen oder akzeptiert hatte passierte nichts, man konnte die Website normal nutzen. Ab jetzt wird es schlimmer. Ab 01.10. EugH hat neue "Gesetz" in Kraft getreten gelassen. (google: EugH cookie) Ab sofort können nur die wenige auf Funktion unbedingt nötige Cookies auf Usergeräte gespeichert werden ohne die Einwilligung der Users. Cookies für Einstellungen, Use...

Freitag, 18. Oktober 2019, 19:08

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Acer V3 Notebook

Schade :( es hängt an BIOS ob ein Code zeigt, halt kein Glück gehabt. Einzige andere Möglichkeit den ich kenne den BIOS Chip neuzuprogrammieren. Es sind zwar Reset-Pins unterm Arbeitsspeicher, ich wäre überrascht wenn das Problem dadurch gelöst werden könnte.

Freitag, 18. Oktober 2019, 15:13

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Acer V3 Notebook

Gib bitte dreimal falsches Passwort ein. Falls ein Code bekommen hast schreib das hier ein.

Montag, 12. August 2019, 23:01

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Hilfe mein Dell Precision M4800 ist ausgegangen!!!

...aus M5100 bisher nur wenige im Hand gehabt und die hatten "nur" Grafikchipdefekt, kein Kurzschluss. Trotzdem gilt: wenn die Grafikkarte schon erreichbar ist den rausnehmen und Netzteil einstecken ob etwas Änderung gibt. Vielleicht spart man sich damit unnötige weitere Zerlegen.

Montag, 12. August 2019, 14:20

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Hilfe mein Dell Precision M4800 ist ausgegangen!!!

Hallo, mir wäre in diesem Fall vorerst die Grafikkarte verdächtig. Nvidia Quadro´s brennen sich gerne ein oder andere MosFet durch, dann hat man Kurzschluss im 19V-Rail. Also vorerst Grafikkarte ausbauen und ohne versuchen. (zu Thema Thermo: wenn man schon ein echt heiße Bereich mit Finger ausgespürt hat und nicht entscheiden kann genau welche Bauteil Schuld ist, ein Kassenzettel draufdrücken hilft. Natürlich Isopropanol drauf oder Vereiser-Spray auch hilfreich)

Mittwoch, 24. Juli 2019, 16:25

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Kompatibilität von Notebook-Netzteilen

Ich lasse hier mal etwas Infos. Lenovo 3-Pin Netzteile (auch rechteckige Anschluss) haben ein Widerstand zwischen Minuspol und Mittelpin im Stecker. Je nach Modell ändert sich ob die Info berücksichtigt wird, einige lassen sich betrieben mit schwächere Netzteile, anderen melden gleich nach Einschalten wenn das Netzteil nicht stimmt und der Akku nicht geladen wird, oder auch nur einfach der Akku wird nicht geladen (man schaut dann blöd herum und findet das Fehler am Board nicht :D ). Hier die Wer...

Freitag, 14. Juni 2019, 23:07

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Reballing von Grafikchips

Die Unterheizung bei mir geht erst bis 150°C, danach schaltet die Oberheizung ein, dann nach 150°C steigen die beide bis 200°C, so das Board soll nur ca. 2 Minuten über 200°C aushalten. Das Board wird nicht fest gehalten aber auch von Unten unterstützt, so die Wärmeausdähnung tut dem Board auch nicht weh. Temperatur wird von unten ca. 0,5-1cm unterm Platine gemessen (steuert Vorheizung), und gleich neben dem Chip mit Kontakt zu Platine ein andere Sensor, dies steuert den Oberheizung. Beide ist e...

Freitag, 14. Juni 2019, 16:40

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Reballing von Grafikchips

Schmelzpunkt für Bleifreies Lot ist bei 218°C. Es bedeutet aber ja nicht, dass es bei 218°C schon flüssig ist und richtig vernetzt.Ich nehme die Chips erst über 230°C ab und bei Auflöten lasse ich bis 240°C die Temperatur steigen. (YouTube) Mein Vorheizung von Unten begleitet die Oberheizung bis 200°C, das Board hat so nur ca. 30°C Temperaturunterschiede. Beim Löten ein leichte Luftbewegung reicht, Fenstern sollen auch geschlossen bleiben sonst die ganze Arbeit geht leicht schief. Man kann ja nu...

Freitag, 14. Juni 2019, 13:31

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Reballing von Grafikchips

Du hast schlechte Erfahrungen gemacht, weil kein gute Partner gefunden hast. Es ist leider wirklich so, dass meistens (80-90%) die "Fachmänner" haben nur ein Baufön im Hand und verpfutschen damit das Board. Oder auch wenn irgendeine billige oder unterdimensionierte Rework Station haben können damit nicht richtig umgehen. Die stammen noch aus der Zeiten von Nvidia-Welle wo Vielen mit ein Ofen oder Baufön gutes Geld gemacht hatten. Die wissen alle, dass in die ganze Löt-Prozedur die letzte Schritt...

Donnerstag, 30. Mai 2019, 20:47

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

HP Pavilion DV 6500 Netzbuchse Spannungsabfall

Hallo JohnR, die Buchse ist gebrochen und fehlt vorne eine Metallplatte. Höchstwahrscheinlich die Masse (-) hat kein richtige Kontakt mehr und deswegen hast Probleme damit. Man kann die Buchse tauschen, ich würde aber kein einzige Minute damit arbeiten (ok, wenn man daran sein Spaß findet). Buchse komplett mit Platine und Kabel findet man auf ebay für ca. 5€, einstecken, fertig...

Freitag, 24. Mai 2019, 16:14

Forenbeitrag von: »Sleepygti«

Frage an die Kollegen zur JTAG-Belegung

...ich benutze SVOD schon seit Jahren und bin voll zufrieden damit. Es kommen regelmäßig Firmwareupdates dazu, man soll sich immer schön auf dem Laufenden halten. Es funktionieren auch die alte Programme weiterhin, aber zB. mein erste Programm sieht heute immernoch nur knapp 200 Konfigfiles im Online Datenbank und hat nicht mal ein Suchfunktion :) P.S.: Ich habe ja erst heute registriert aber seit einige Jahren lese ich mal-mal mit. Damals deine längere Artikeln (wie Schnellkurs...) haben mich v...

Freitag, 24. Mai 2019, 11:50

Forenbeitrag von: »sleepygti«

Frage an die Kollegen zur JTAG-Belegung

Hallo, bitte schön (ich habe es nicht geprüft, muss aber richtig sein)