Sie sind nicht angemeldet.

51

Freitag, 27. März 2020, 21:07

Zum Triggern ein paar Hinweise.
Rechts oben steht im Bild eine Spannung. Das ist die Spannung bei der das Oszi triggert.

Unten Rechts im Bild ist ein Pfeil nach oben oder unten. Das ist die "Flankenrichtung" oder wie das wieder hieß...
Bedeutet, bei Pfeil nach oben triggert das Oszi mit steigender Flanke, also beim Überschreiten der eingestellten Spannung noch oben. Pfeil nach unten dann fallende Flanke.
Eine Gleichspannung führt folglich nicht zur Triggerung über die Flankenerkennung.

Unten im Bild steht noch Auto. Da triggert das Oszi (startet eine Messung) immer. Wenn die oben beschriebene Triggerbedingung erfüllt ist, dann verwendet der Modus diese, ansonsten wird zyklisch gemessen.
Es gibt dann Alternativ zu Auto immer noch die Einstellungen Kontinuierliches Triggern, also immer wenn die Triggerbedingung erfüllt ist und Single für einmaliges Triggern mit anschließenden Stop.
Dann kann man normalerweise auch noch den Triggerzeitpunkt einstellen, also wo die Flanke dann im Bild auf der X-Achse dargestellt werden soll.


Eine Triggerschwelle von 1V sollte bei dir Recht gut passen.


Wenn am Pin 4 nichts kommt, dann wird der Problem wohl am ADP3421 liegen.


Der getauschte MOSFET bedeutet noch nicht, dass auf der Corespannung nicht doch was defekt ging.
Momentan gibt der Spannungsregler (bzw. der MOSFET) ja keine Spannung auf diese Versorgung, so das man nicht sieht, ob da was defekt ist.


Hast du in deiner Sammlung an Schrott Boards nicht ein weiteres von einem T20 rum fliegen?
Ich würde da aus 2 defekten ein gutes machen.

52

Samstag, 28. März 2020, 17:25

Zitat

Hast du in deiner Sammlung an Schrott Boards nicht ein weiteres von einem T20 rum fliegen?

Ich würde da aus 2 defekten ein gutes machen.
Hab sogar noch ein komplettes T20 hier. Das gibt beim Startversuch BIOS Beeps von sich, die auf einen Grafikfehler hindeuten, und startet nicht. Das werd ich wohl mal soweit zerlegen, dass ich zum messen ran komme. Mal kucken wie weit das auf dem Board bootet bis der Grafikfehler es in die Knie zwingt. Vielleicht kann ich da ja den 3421 noch brauchen.

:'-( Allerdings verbietet mein Krankheitsbild eindeutig ein komplettes Thinkpad für ein Ersatzteil zu opfern :009: :009:
Wegwerfen kann Jeder - Wiederbeleben nur die Eggsbärdn :-)