Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 19. Mai 2021, 15:36

Guten Tag

Ich habe mich hier angemeldet, um ein wenig praktisches Grundlagenverständnis der Elektronik aufbauen zu können, denn meine Elektrotechnikkenntnisse aus der Schule (Schwingkreise, Zeigerdiagramme, Filter...+ endlose Formelschieberei) sind rein theoretisch und haben mir in der Praxis nie weitergeholfen. Zudem finde ich es ärgerlich, dass man immer wieder gezwungen ist, elektrische Geräte wegzuwerfen, obwohl man sie mit mäßigem Aufwand noch reparieren könnte, denn die meisten elektronischen Bauteile sind für Cenbeträge zu bekommen.

EDV-Dompteur

Administrator

Beiträge: 1 976

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. Mai 2021, 13:15

(Noch einmal) herzlich willkommen, Ameisenbär!

meine Elektrotechnikkenntnisse aus der Schule (Schwingkreise, Zeigerdiagramme, Filter...+ endlose Formelschieberei)
Wow! Solche Sachen hattest Du in der Schule???
In welchem Dorf bin ich denn bloß zur Schule gegangen, damals in den 70ern und frühen 80ern?
- Ich kann "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" auswendig aufsagen! DAS ist die Essenz meiner Schulzeit!!!
Macht Technik dir das Leben schwör, ruf' schnell den EDV-Dompteur! ;-)

- Technische Fragen zu Eigenreparaturen bitte öffentlich im Forum stellen, nicht telefonisch! -

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher