Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EDV-Dompteur/Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

EDV-Dompteur

Administrator

  • »EDV-Dompteur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 304

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Januar 2013, 09:30

Der Papierkorb ist hier gar nicht für Müll …

Ein Hinweis, damit Ihr Euch nicht auf den Schlips getreten fühlt:

Ab und zu findet Ihr Userpostings (eventuell auch solche von Euch selbst) im Papierkorb …

Normalerweise (woanders) ist der Papierkorb ja für von der Moderation gelöschte Postings gedacht.
Also für Trollerei, Dummschwätz, Pöbelei … und so weiter.

Hier ist das aber nicht so! Ich habe den Papierkorb nämlich umkonfiguriert.
Was ich beim Erstellen des Forums eigentlich brauchte, war eine Funktion, eher unrelevante Postings "zusammenklappen" zu können.
Also sowas wie innerhalb eines Beitrags, wo man einen dafür vorgesehenen Textabschnitt zusammenklappen kann (klickt mal auf das kleine Pluszeichen):

Hier klicken für weitere Informationen
Dieses ist das Beispiel eines zusammenklapparen Textteils innerhalb eines Postings.
Man kann das beim Schreiben eines Beitrags erreichen, indem man oben im Editor auf folgendes Symbol klickt:

Dabei wird der Code für einen sog. "Expander" eingefügt.
Alles, was zwischen einleitendem und ausleitendem Expander-Tag steht, ist nach dem Absenden zusammenklappbar.

Leider bietet die Forensoftware aber keinen Weg, ganze Postings derart zu komprimieren, um die Übersichtlichkeit in langen Threads zu erhöhen.

Um nun unrelevante Beiträge nicht gnadenlos löschen zu müssen, sie aber dennoch "ausblenden" zu können, funktionierte ich den Papierkorb entsprechend um.

Stört Euch also nicht daran, dass das Ding so abwertend "Papierkorb" heißt und obendrein sogar ein Mülleimer-Symbol hat.
Seid ergo nicht beleidigt, wenn Ihr eigene Beiträge darin wiederfindet!
Die Moderation wollte lediglich die Übersichtlichkeit erhöhen, damit man relavante Infos schneller findet, ohne in langen Threads mühsam aaaaaaalles lesen zu müssen.

Echter Beitragsmüll wird hier anders entsorgt, landet gar nicht erst im "Papierkorb".

Jeder registrierte User kann den Inhalt des "Papierkorbs" ansehen, durch einen Mausklick auf die Textzeile neben dem Mülleimer (nicht auf den Mülleimer selbst klicken).
Anhand des folgenden Beitrags, den ich unter meinem Zweitaccount "Desi" schreibe, demonstriere ich das mal:

Macht Technik dir das Leben schwör, ruf' schnell den EDV-Dompteur! ;-)

- Technische Fragen zu Eigenreparaturen bitte möglichst öffentlich im Forum stellen! -
Telefonische Reparaturtipps sind ab sofort kostenpflichtig, siehe hier:
https://www.edv-dompteur.de/forum/index.…ad&threadID=504

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Desi« (20. Mai 2013, 03:21)


Der Beitrag von »Desi« (Donnerstag, 17. Januar 2013, 09:46) wurde aus folgendem Grund vom Benutzer »EDV-Dompteur« gelöscht: Posting fügt dem Thema keine weiteren Informationen hinzu (Donnerstag, 17. Januar 2013, 09:48).

EDV-Dompteur

Administrator

  • »EDV-Dompteur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 304

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Januar 2013, 10:18

Wie man sieht, hat meine Zweitexistenz "Desi" wahrlich nichts Böses geschrieben.
Nur: Sein Beitrag fügt dem Thema nun wirklich keine neuen Informationen hinzu.

Threads können ellenlang werden und sich über etliche Seiten erstrecken.
Ich habe schon viele Stunden und Nächte in anderen Foren verbracht, auf der Suche nach den für mich relevanten Informationen. Dabei musste ich mich oft durch hunderte, zumeist belanglose Postings quälen.
Was hätte ich mir da eine Lösung gewünscht, die den dortigen Moderatoren die Möglichkeit gibt, solches Zeug zunächst auszublenden. Die hier eingesetzte Forensoftware zumindest (Burning Board), kann das eigentlich nicht. Also änderte ich die Funktion des Papierkorbs, der nun keiner mehr ist.
Ich denke, das wurde verständlich vermittelt, oder?

Umgang mit echten Trollpostings:


ECHTE Trollpostings, also wirklich störendes Zeug, wird bei uns anders entsorgt.
Sowas landet - wenn es denn noch einigermaßen tragbar ist - in der "Trollwiese". Dieser Bereich dient mir als Alibi, damit mir keiner vorwerfen kann, ich würde hier nach Belieben Beiträge löschen, die mir schlicht nicht passen. Jeder kann dort also nachlesen, was geschrieben wurde. Aber halt außerhalb der davon gesäuberten Treads.

Postings jedoch, die noch weiter gehen, die sogar hart gegen die Forenregeln verstoßen (was natürlich auch Gesetze umfasst), lösche ich in seltenen Fällen vollständig, oder ich verwahre sie in einem für Euch unsichtbaren Bereich, zur Beweissicherung.

Generell bin ich ein Freund der freien Rede, musste aber anderweitig (dieses ist nicht mein erstes Forum) leider erleben, dass nicht jeder User diese Freiheit als solche erkennt, wertschätzt und sich entsprechend verhält.
Aufgrund dieser Erfahrungen, und weil das EDV-Dompteur-Forum auch geschäftlichen Charakter hat, lasse ich es hier nicht so weit ausufern, wie Einige es aus meinem alten, privaten Forum kennen.
Wochenlange, fruchtlose Diskussionen, mit Leuten die definitiv nur stänkern und stören wollen, wird es hier nicht geben.

... Aber Dich betrifft das zum Glück ja nicht und obwohl vielleicht mal ein Posting von Dir im Papierkorb landet, habe ich Dich natürlich weiterhin lieb!
:love:
- Denn der "Papierkorb" ist hier ja wirklich, ganz explizit, nur eine reine Zusammenklapp-Funktion, die einfach unglücklich heißt und ein unglückliches Symbol hat.
(Jetzt hat es aber wirklich jeder begriffen, oder)
Macht Technik dir das Leben schwör, ruf' schnell den EDV-Dompteur! ;-)

- Technische Fragen zu Eigenreparaturen bitte möglichst öffentlich im Forum stellen! -
Telefonische Reparaturtipps sind ab sofort kostenpflichtig, siehe hier:
https://www.edv-dompteur.de/forum/index.…ad&threadID=504

EDV-Dompteur

Administrator

  • »EDV-Dompteur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 304

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Juni 2013, 02:50

Papierkorb "klemmt" derzeit

Was in obigen Postings mit vielen Worten beschrieben ist, klappt momentan leider nicht. Zumindest nicht für jeden.
Ich suche noch nach dem Fehler.


Thema wurde editiert Fehler behoben, der Papierkorb lässt sich wieder wie beschrieben öffen (sofern man als registrierter User eingeloggt ist)
Macht Technik dir das Leben schwör, ruf' schnell den EDV-Dompteur! ;-)

- Technische Fragen zu Eigenreparaturen bitte möglichst öffentlich im Forum stellen! -
Telefonische Reparaturtipps sind ab sofort kostenpflichtig, siehe hier:
https://www.edv-dompteur.de/forum/index.…ad&threadID=504