Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EDV-Dompteur/Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

EDV-Dompteur

Administrator

  • »EDV-Dompteur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 861

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. April 2014, 20:12

ICs entkapseln

Manchmal besteht der Bedarf, das Innenleben eines ICs zu begutachten.
Dazu muss auf schonende Weise das Resin entfernt werden, das den sog. Die umhüllt.

Im Internet kursieren einige Anleitungen für das Decaping. Die folgende Seite stellt einige der möglichen Verfahren dar:
http://siliconpr0n.org/wiki/doku.php?id=decap:start

Die dabei verwendete Chemie ist leider ziemlicher Hardcore. Beim CCC wird dagegen ein recht simples Verfahren beschrieben, bei dem der IC für das Decaping in weitgehend harmlosem Kolophonium gekocht wird, bis sich das Resin aufgelöst hat:
https://berlin.ccc.de/wiki/Experiment:_I…mit_Kolophonium
Macht Technik dir das Leben schwör, ruf' schnell den EDV-Dompteur! ;-)

- Technische Fragen zu Eigenreparaturen bitte nur öffentlich im Forum stellen! -
- Bitte nicht per E-Mail, oder Telefon nach Reparaturtipps fragen! -