Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EDV-Dompteur/Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Leo

Bewährter User

  • »Leo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Bayern

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 07:42

Samsung NP-305E7A Bauteil Eingangsbereich

Hallo Leute,

hab ein Laptop von einem Freund der das Netzteil nicht mehr kennt/ den Akku nicht lädt.

Netzteil würde getestet und ist i.O.
Netzbuchse wurde getestet und ist i.O.

Jetzt habe ich mir das Mainboard genauer angeschaut und festgestellt,
dass ein Bauteil im Eingangsbereich weggesprengt wurde.
Was könnte das für ein Bauteil sein?

Hab auf allen mir bekannten Seiten leider keinen Schaltplan gefunden...
»Leo« hat folgende Dateien angehängt:
Arbeite klug, nicht hart!

2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 09:16

Hallo

Ich würde sagen das war ein Kondensator beim NP305V5A Modell ist es ein 100nF 25V, aber warte noch auf eine Antwort vom EDV Dompteur.

EDV-Dompteur

Administrator

Beiträge: 1 304

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 10:09

Nein, das sind zwei parallel geschaltete Entstördrosseln.
Darüber läuft der volle Strom vom 19V-Pin der Eingangsbuchse.

Kann zur Not durch eine Drahtbrücke ersetzt werden. Nur die Bundesnetzagentur wird das nicht witzig finden, aber wenn wir ihr das nicht verraten, dann glaube ich nicht, dass sie das merkt ... ;-)

Siehe hier:
Samsung NP305E7A mit Kurzschluss
Macht Technik dir das Leben schwör, ruf' schnell den EDV-Dompteur! ;-)

- Technische Fragen zu Eigenreparaturen bitte möglichst öffentlich im Forum stellen! -
Telefonische Reparaturtipps sind ab sofort kostenpflichtig, siehe hier:
https://www.edv-dompteur.de/forum/index.…ad&threadID=504

Leo

Bewährter User

  • »Leo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Bayern

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 14:12

Laptop läuft wieder dank Drahtbrücke :-D
Danke euch :190:
Arbeite klug, nicht hart!

EDV-Dompteur

Administrator

Beiträge: 1 304

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2018, 14:23

Glückwunsch! :190:
Macht Technik dir das Leben schwör, ruf' schnell den EDV-Dompteur! ;-)

- Technische Fragen zu Eigenreparaturen bitte möglichst öffentlich im Forum stellen! -
Telefonische Reparaturtipps sind ab sofort kostenpflichtig, siehe hier:
https://www.edv-dompteur.de/forum/index.…ad&threadID=504