Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EDV-Dompteur/Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 30. Juni 2018, 16:16

Alienware M17x R4 kein Backlight

Hallo zusammen

Ich habe einen defekten M17x R4 als Bastelobjekt (günstig) gekauft.
Die Hintergrundbeleuchtung (Backlight) geht nicht

Folgende Hardware ist verbaut: CPU: I7 3610QM, GPU: GTX675M, 2x8Gb Ram, 120Hz Display.

Es ist keine Festplatte installiert. Wenn ich den Laptop starte macht er ein Bild, aber ohne Backlight. Nach 3 bis 5 Minuten geht das Display kurzzeitig wieder, das Bild ist dann fehlerfrei.
Wenn ich einen externen Monitor anschließe und mit FN+F6 auf diesen umschalte habe ich ebenfalls ein fehlerfreies Bild, ohne Unterbrechung.
Ich habe den Laptop komplett zerlegt und die Steckverbindungen überprüft, auch im eingeschalteten Zustand an den Kabeln gewackelt. Es ist optisch alles i.O.

Hinten am Display ist der beleuchtete Alienkopf, der leuchtet nur wenn das interne Display leuchtet, es hängt also zusammen. Ich vermute den Defekt am Mainboard, evtl. Lötstelle.
Wenn ich auf das Mainboard klopfe geht das Display manchmal an und aus.
Laut Schaltplan gibt es ein "Dispoff" Signal, dass die Hintergrundbeleuchtung und das Alienlogo ein- und ausschaltet.

Ich habe die Spannung vom Alienlogo nachverfolgt, wenn das Display und Logo leuchten, habe ich am Stecker vom Logo 5V anliegen.
Was ich nicht verstehe, wo kommen die 3,3V her? Die Leiterbahn ist auf die andere Seite durchkontaktiert, aber da ist keine Leiterbahn die weiter geht. Vielleicht habe ich was übersehen.

Ich bin für jede Hilfe dankbar.
»Röhrich« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC049301.jpg (2,28 MB - 19 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 18:04)
  • DSC049271.jpg (2,97 MB - 17 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. September 2018, 12:31)
  • DSC04925.JPG (2,08 MB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. September 2018, 04:48)
  • DSC04929.JPG (2 MB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. September 2018, 06:55)
  • DSC04931.JPG (2,51 MB - 13 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. September 2018, 20:50)

2

Sonntag, 1. Juli 2018, 07:57

Schon mal ein anderes Display probiert?

3

Sonntag, 1. Juli 2018, 10:44

Gute Neuigkeiten, habs rausgefunden:


Die Grafikkarte ist defekt, die macht zwar Bild, aber das Signal Display ON fehlt.....
Und für sowas zerlege ich den ganzen Laptop. Auf sowas muss man erstmal kommen. Naja wieder was gelernt.

Ähnliche Themen