Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EDV-Dompteur/Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 17. November 2018, 00:35

Lenovo ThinkPad: Bildschirm wurde Rot für 1 sec dann komplett Ausfall. Lässt sich nicht mehr einschalten.

Hallo zusammen,
wie oben beschrieben startet mein Laptop Lenovo ThinkPad T410 - 2537-AT1 nicht mehr. Wenn ich das Ladegerät einstecke blinkt die LED des CD Laufwerk 3 mal, sonst zeigt es überhaupt keine Reaktion.

Meine Frage jetzt, wo fange ich am besten mit der Fehlersuche an, Multimeter vorhanden.

2

Samstag, 17. November 2018, 01:23

Habe gerade diesen Beitrag entdeckt und mache mich mal schlau. Vielleicht hat ja aber jemand schon eine Vorahnung.
https://www.edv-dompteur.de/forum/index.…ad&threadID=302

EDV-Dompteur

Administrator

Beiträge: 1 155

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. November 2018, 12:47

Jou, das musst Du durch.
Die Fehlersuche beginnt immer damit, dass man sich vergewissert, dass das gesamte Spannungsversorgungssystem ordnungsgemäß arbeitet.
Der Schnellkurs-Thread thematisiert das ziemlich erschöpfend und ist hier definitiv der Thread der Wahl.
Macht Technik dir das Leben schwör, ruf' schnell den EDV-Dompteur! ;-)

- Technische Fragen zu Eigenreparaturen bitte nur öffentlich im Forum stellen! -
- Bitte nicht per E-Mail, oder Telefon nach Reparaturtipps fragen! -