Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EDV-Dompteur/Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Desi

Der EDV-Dompteur im Zivilmodus

  • »Desi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 067

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Mai 2013, 01:21

Fratzbuch

Heise meldet:
Facebook Home erreicht erste Million Downloads

Also ich wüsste gar nicht, wie ich ein schweres Schleudertrauma vermeiden könnte, wenn ich meinem heftigen Drang, den Kopf zu schütteln, ungezügelt nachgäbe ...

Da ist eine Firma bestrebt, jeden Mausklick ihrer User zu protokollieren. Mit den Daten, die dabei anfallen, ist diese Firma in verbüffend kurzer Zeit ein milliardenschweres Unternehmen geworden.
Diese Firma möchte gerne wissen, wo wir uns aufhalten, wann wir online sind, welche Webseiten wir uns ansehen, wer mit wem in Kontakt steht, was unsere Hobbies sind, was uns gefällt ...
Ihr Datenhunger ist sogar noch weit größer, als hier aufgeführt.

Aber eine Million People installieren, binnen kürzester Zeit, diese Schnüffel-App?
Naja, Millionen Fliegen können nicht irren, gelle?
.
Achtung: Meine "piratigen" Postings können höhere Dosierungen von Satire/Ironie/Sarkasmus beinhalten! Mehr Infos dazu

"Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein"
Das Internet darf keine Spielwiese berufsempörter Advokaten sein!

Desi

Der EDV-Dompteur im Zivilmodus

  • »Desi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 067

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Juli 2013, 04:58

Spiegel-Artikel zu "Graph Search"

Der Artikel ist eine Verlinkung wert:
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/graph…g-a-910389.html

Interessant ist eigentlich nur die schön drastisch formulierte Einleitung.
Danach sollte man verstanden haben, warum man die nachfolgenden Tipps besser nicht beherzigt, sondern sich lieber bei FB ganz abmelden sollte.
.
Achtung: Meine "piratigen" Postings können höhere Dosierungen von Satire/Ironie/Sarkasmus beinhalten! Mehr Infos dazu

"Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein"
Das Internet darf keine Spielwiese berufsempörter Advokaten sein!