Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EDV-Dompteur/Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Desi

Der EDV-Dompteur im Zivilmodus

  • »Desi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 025

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

126

Freitag, 25. Juli 2014, 22:39

Kalter Krieg im Schwarzen Meer: USA kassieren katastrophale Blamage :-)

Das Ding ist lustig:

http://www.iknews.de/2014/04/22/kalter-k…ophale-blamage/

Tja, so kann es kommen, wenn man mal die eigene Schwanzlänge demonstrieren will :-D
.
Achtung: Meine "piratigen" Postings können höhere Dosierungen von Satire/Ironie/Sarkasmus beinhalten! Mehr Infos dazu

"Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein"
Das Internet darf keine Spielwiese berufsempörter Advokaten sein!

Der Beitrag »Ganz viel Wahrheit« von »Desi« (Samstag, 21. Februar 2015, 02:01) wurde aus folgendem Grund vom Benutzer »EDV-Dompteur« gelöscht: Links führen ins Leere (Samstag, 2. Juni 2018, 18:19).

Desi

Der EDV-Dompteur im Zivilmodus

  • »Desi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 025

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

128

Samstag, 21. Februar 2015, 02:34

Trööööt!

Bin schon mehrfach auf die Meldung gestoßen, dass die ägyptische Kapelle, die - anlässlich Putins Staatsbesuch - die zu seinen "Ehren" gespielte, russische Nationalhymne ganz furchtbar verrissen haben soll ... so dass Herr Putin sichtbar Mühe hatte, sich seinen Schmerz möglichst wenig anmerken zu lassen ...

... heute schaute ich es mir endlich an. Boha, echt, das schmerzt! Ist aber zugleich ein ziemlicher Schenkelklopfer! :-D

:511: :511: :511: :511: :511: :511: :511:

Militärkapelle quält Putin mit schräger Nationalhymne

:070: :069: :068: :428:


:203: Gnaaa, das muss aus den Ohren wieder raus! :493: So geht es übrigens richtig:

Russische Nationalhymne Instrumental (Гимн России инструментальные)

:490: :028:
.
Achtung: Meine "piratigen" Postings können höhere Dosierungen von Satire/Ironie/Sarkasmus beinhalten! Mehr Infos dazu

"Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein"
Das Internet darf keine Spielwiese berufsempörter Advokaten sein!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Desi« (24. Februar 2015, 22:08)


129

Dienstag, 29. März 2016, 14:43

Großartiger Thread - ich hatte sehr viel Spaß bis jetzt :D :D :D :D
Deswegen hier mein Beitrag zur allgemeinen Erheiterung. MacBook Pro hat kein USB?
Die Lache, gebt euch die Lache!

VIDEO hier

(Kann man YT Videos hier direkt einbinden)
Gestern stand ich noch am Rande des Abgrunds, heute bin ich schon einen Schritt weiter!

Desi

Der EDV-Dompteur im Zivilmodus

  • »Desi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 025

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 29. März 2016, 15:36

Danke RAMbaustein!

Aber ob das wohl real ist? Sieht irgendwie nach einer Satire-Sendung aus.
Wenn nicht, würde es mich wundern, wenn dieser vorgebliche Entwickler daraufhin nicht fristlos gefeuert worden wäre.

(Kann man YT Videos hier direkt einbinden)
Nein, diese Funktion ist aus zwei Gründen deaktiviert:
  1. Rechtsunklarheit: Es gibt (oder gab früher) immer wieder mal Prozesse, wegen Direkteinbindung von Videos. Da hieß es dann vor Gericht, der Seitenbetreiber hätte sich "den externen Inhalt zueigen gemacht" etc. blablah (typisch deutsche Rechtssprechung halt; absurd ohne Ende).
  2. Sicherheitsprobleme: Die Details habe ich vergessen, aber mir ist noch etwas im Gedächtnis, wonach es unter bestimmten Umständen möglich sein sollte, eine Seite zu hacken, die Videos direkt einbindet.
Ich habe es auch schon erlebt, dass Direkteinbindung nicht mehr funktionierte, oder ganz sonderbares Eigenleben entwickelte, wenn YouTube mal wieder irgendwas geändert hatte.
Aktuell hatte ich so einen Fall, dass ein eingebundenes Video nicht funzte, weil auf dem PC kein Flashplayer installiert war. Wohingegen die Auslieferung per HTML5, direkt von YouTube, problemlos funzt.

Und oft ist es ja auch so, dass sich in den Videovorschlägen von YouTube weitere, sehr interessante Sachen finden, die einem entgehen würden, wenn man nur das direkt eingebundene Video beguckt.
.
Achtung: Meine "piratigen" Postings können höhere Dosierungen von Satire/Ironie/Sarkasmus beinhalten! Mehr Infos dazu

"Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein"
Das Internet darf keine Spielwiese berufsempörter Advokaten sein!

131

Mittwoch, 30. März 2016, 10:50

Aber ob das wohl real ist? Sieht irgendwie nach einer Satire-Sendung aus.
Wenn nicht, würde es mich wundern, wenn dieser vorgebliche Entwickler daraufhin nicht fristlos gefeuert worden wäre.

:) Nein, das ist "Fake" wenn man so will. Ich weiß gar nicht worum es in dem Video im Original geht, aber in der Art gibt es von dem Video etliche.
Jedes macht sich über was anderes lustig, die Lache passt einfach so gut. Es gibt auch Untertitel zum Maßpreis auf den Wiesen, Fixie Fahhrädern etc etc.
Ist eine Art Youtube meme geworden der Typ. :-D
Gestern stand ich noch am Rande des Abgrunds, heute bin ich schon einen Schritt weiter!

Desi

Der EDV-Dompteur im Zivilmodus

  • »Desi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 025

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

132

Freitag, 6. Mai 2016, 00:05

Windows 10 Update ... :-)))

Weil ich es im Urin habe, dass dieses Bild in die Geschichte der Computertechnik eingehen wird, will auch ich es hier im Forum verewigt haben:



Wer nicht weiß, worum es geht:
Der populäre Videostreamer Erik Flom beglückte gerade 130.000 online zugeschaltete Follower mit seinen Gaming-Künsten, als plötzlich eine - äh - bekannte "Schadsoftware" ungefragt das Ruder übernahm ... ;-)

Btw.: Ich empfehle ja generell und aus guten Gründen (natürlich entgegen jeder Herstellerempfehlung), jedweden Auto-Update-Mechanismus zu deaktivieren!
Windows-Update ist da ganz sicher der erste Kandidat, der von mir gezielt abgeschossen wird, wenn ich einen Rechner konfiguriere.
.
Achtung: Meine "piratigen" Postings können höhere Dosierungen von Satire/Ironie/Sarkasmus beinhalten! Mehr Infos dazu

"Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein"
Das Internet darf keine Spielwiese berufsempörter Advokaten sein!

Ähnliche Themen